Использование элементов исследовательской и проектной деятельности по проблемам экологии

Разделы: Иностранные языки


Тип урока: обобщающий  с использованием элементов исследовательской и проектной деятельности.
Цели урока:
Образовательные:
  • систематизировать знания по теме “Экология”;
  • выделить наиболее существенные проблемы по теме и пути их решения;
  • актуализировать лексику по теме “ Природа”.
Воспитательные:
  • воспитывать чувство товарищества при работе в группах;
  • воспитывать доброе и бережное отношение к природе.
  • привлечение внимания к важности экологических проблем, воспитание экологической культуры школьников
Развивающие:
  • развивать внимание, память, логическое мышление;
  • развивать умение выделять главное и важное.
Задачи урока:
  • совершенствовать речевые умения с опорой на информацию из различных источников;
  • систематизировать грамматические знания о структуре немецкого предложения, тренировать в употреблении придаточных дополнительных, условных и причины;
  • учить воспринимать на слух небольшие по объёму тексты и осуществлять контроль понимания с помощью тестовых заданий;
  • учить групповому обсуждению проблем защиты окружающей среды.
Оборудование урока: плакат на доске:
 “Im Wald und auf der Wiese,
Hast du gegessen und geruht,
So steck die Reste, sei so gut,
Schnell wieder in die Tasche!
Papier und Glas, das merke dir nur,
Verschönern niemals die Natur.”
  • экран;
  • компьютер
  • фильм об экологической ситуации в регионе сделанный группой  учащихся.
Ход урока
1. Организационный момент. Приветствие. Постановка целей урока.
Guten Tag, Kinder! Unser Thema ist heute „Umweltschutz“. Wir versuchen die Wege des Erhaltens unserer Natur zu finden. Alle wissen – unser Planet ist unser Haus und wir müssen es schützen.   
2. Этап актуализации и подготовки к выполнению проекта.
Kinder, wir haben viel über Natur und Umweltschutz gesprochen. Erfüllt jetzt verschiedene Aufgaben
1.Macht den Klaster komplett:


2. Umweltschutz geht jeden an! Ergänzt die Aussagen in richtiger Form!
1. Ich pflanze ….
2. Ich bastle …
3. Ich kümmere mich um ….
4. Ich mache das…. immer aus.
5. Ich spare…
6. Ich füttere …
7. Ich helfe den … Menschen.  
8. Ich sorge für die … in der Klasse und zu Hause.
9. Ich ….. Blumen regelmäßig.
10. Ich schütze die …. Katzen und Hunde..
11. Ich werfe den …. in die Mülltonne.

3.Unsere Natur ist in Gef_ _r . Die wichtigsten _kologis_ _en Probleme sind Lu_ _ver_chmu_ _ung,
Wa_ _erve_sch_utzung, die Zer_to_ung des Waldes, s_ _ rer Reen, das
O_onlo_ _ .
Die Stad_ _e und D_rfer sind mit M_ll vers_ _mut_t. Aucy die W_lder sind voller Mu_ _.
Wir mussen uns um die U_welt ku_ _ern, um die Okologi_ _ _e Katastrophe zu ve_meiden. Jeder hat die M_gli_ _keit, am Nat_rschu_ _ teil_ _ne_men.
4..Lest die Schlagzeilen aus den Artikeln. Sucht in den Texten Informationen und notiert die Stichwörtern in der Tabelle.

Ursachen Folgen
1.
2.
3.
Wer  braucht unsere Hilfe? ( Die Tiere, die Vögel, die Wälder, die Menschen auch…) -Ja, stimmt. Alles ist richtig. Und die Natur selbst ist auch in Gefahr. Welche ökologische Probleme wisst ihr?  
(Sauer Regen, das Ozonloch, globale Wärmung,Luftverschmutzung, Wasserverschmutzung, Aussterbung der Tiere) Ja, ihr habt recht! In der Natur ist alles verbunden. Wir sind ein Teil der Erde, die Erde ist ein Teil von uns. Blumen, Vögel, Tiere sind unsere kleinere Geschwister. Wir leben in einem Ökosystem. Unsere Erde ist schön und harmonisch, aber die Menschen bringen der Natur und sich selbst viel Schaden. Und die Tätigkeit der Menschen kann globale ökologische Katastrophe verursachen. Darum wurde eine solche Wissenschaft wie Ökölogie gegründet. Könnt ihr diesen Begriff erklären? (Ökologie ist die Wissenschaft über Natur, über die Menschen, über den Zusammenhang zwischen ihnen). Aber wir alle müssen die Natur schützen. Jetzt sehen wir uns einen kurzen Film über ökologische Situation und besprechen ihn.
Also, welche ökologische Probleme gibt es heute?
1.Die Werke und die Fabriken verschmutzen die Luft.
2.Abgase der Verkehrsmittel belasten die Atmosphäre.
3. Wasser ist das Leben. Heute gibt es schon nicht genug Trinkwasser,
Das Wasser und das Grundwasser sind mit Müll und giftigen Stoffen verschmutzt.
4.Wegen Sauerregen gehen Wälder, Felder, Wiesen zugrunde.
5.Die Ozonschicht wird immer dünner und der Mensch bekommt schädliche ultraviolette Strahlung.
6.Die Vögel, die Tiere, die Fische sterben aus.
Also, die Natur und die Menschen sind in Gefahr.
Das geht jeden von uns an. Wollen wir heute zusammen den ökologischen Projekt “ Retten wir unseren Planeten” schaffen.
3. Работа над проектом.
Jetzt seid ihr Fachleute für ökologische Probleme, ihr gehört zur Partei der Grünen. Verteilt  euch in die Gruppen.
     Die erste Gruppe  füllt die Tabelle aus:
Problem Was ist zu machen
1.Sauer Regen;1.
2.Luftverschmutzung;2.
3.das Ozonloch;3.
4.Wasserverschmutzung;4.
5.Aussterbung der Tiere. 5.




4.05.2010