Урок-праздник, посвященный Дню святого Мартина

Разделы: Иностранные языки, Конкурс «Презентация к уроку»


Презентация к уроку

Загрузить презентацию (7,3 МБ)

Внимание! Предварительный просмотр слайдов используется исключительно в ознакомительных целях и может не давать представления о всех возможностях презентации. Если вас заинтересовала данная работа, пожалуйста, загрузите полную версию.


Цель: познакомить учащихся с традициями празднования дня Святого Мартина  в Германии.

Задачи: совершенствовать навыки чтения текста с полным пониманием содержания; совершенствовать навыки аудирования; развивать лексическую и грамматическую стороны речи; способствовать развитию творческих способностей учащихся.

Оборудование: мультимедийный проектор, презентация к уроку, пустые круглые коробочки из-под сыра, пергаментная бумага, краски, клей, ножницы, свечи, заранее приготовленная выпечка, записи песен, открытки-приглашения.

ХОД МЕРОПРИЯТИЯ

1. Начало мероприятия

– Приветствие
– Организационный момент
– Подготовка к основному этапу

Guten Tag, liebe Kinder! Ich bin sehr froh euch heute zu sehen. Schaut  unseren Kalender an.
Der wievielte ist heute?  (1 слайд)
Welche Jahreszeit ist da? Wie ist das Wetter im November? (2 слайд)

2. Основной этап

Was für einen Feiertag ist heute, am 11. November? Weiß jemand?
Heute ist der 11. November. Wir feiern Martinstag.
Wer war Martin?  Was für ein Fest ist das? (3 слайд)

1) Leseverstehen
Учащиеся делятся по парам. Каждая пара получает от учителя конверт, в котором находится разрезанный на части текст. Учащиеся должны восстановить текст, прочитать и выполнить задание к нему.

Lies den Text, löse die folgenden Aufgaben

Im Jahre 316 wird Martin als Sohn eines römischen Obersten in Ungarn geboren. Sein Vater war mit ganzer Seele Soldat. Er hat seinem Sohn den Namen Martinus, der heißt Kriegsmann, gegeben. Von Ungarn zieht Martin mit seinen Eltern nach Italien aus. Er lernt mit 10 Jahren den Glauben der Christen kennen und wird Taufschüler. Aber der Vater will aus ihm einen tapferen Soldaten machen und schickt ihn mit fünfzehn Jahren in den Dienst des Kaisers. Und Martin wird in den Dienst nach Gallien, ins heutige Frankreich geschickt. [1]

Welche Aussagen stimmen mit dem Inhalt des Textes überein? Kreuze an, ob die Aussage richtig oder falsch ist (4 слайд).

 

Aussagen

R

F

1

Im Jahre 316 wird Martin als Sohn eines römischen Wissenschaftler geboren.

 

+

2

Martin war mit ganzer Seele Soldat.

 

+

3

Von Deutschland zieht Martin mit seinen Eltern nach Italien aus.

 

+

4

Der Vater schickt Martin mit fünfzehn Jahren in den Dienst des Kaisers.

+

 

5

Martin wird in den Dienst nach Gallien geschickt.

+

 

 
После проверки задания учащиеся по желанию пересказывают текст, используя опорные слова, приведенные на экране.

2) Lexikalisch-grammatischer Test

Учащиеся делятся по группам. Каждая группа получает два конверта. В одном из них находится текст с пропусками, а в другом карточки со словами, которые необходимо вставить.

Lies den Text, setze die passenden Wörter ein.

Nacht, mit seinem Schwert, der Bettler,  auf seinem Pferde, Teil des Umhangs (5 слайд)

Es war in einer sehr kalten … Überall lag hoher Schnee und Eiszapfen  hingen von den Bäumen. Der römische Soldat Martin ritt …  an einen vor Kälte zitternden Bettler heran. Der arme Mann saß im Schnee und hatte keine warme Kleidung.  …  sah zu Martin auf und flehte um Hilfe. Voll von Mitleid teilte Martin … seinen wärmenden Umhang. Eine Hälfte überließ Martin dem armen frierenden Mann und rettete ihn damit vor dem Tod. Als der Bettler sich bedanken wollte, ritt Martin mit seinem … davon. [3]

3) Hörverstehen (6 слайд)

An diesem Tag basteln die Kinder zusammen mit ihren Eltern Laternen aus Papier und Karton, in die eine Kerze gestellt und angezündet wird. Am Nachmittag des Martinstags versammeln sich die Kinder mit ihren Eltern und tragen ihre Laternen durch die Straßen der Stadt. Dabei singen sie verschiedene Lieder. Eines der bekanntesten dieser Lieder heißt « Ich gehe mit meiner Laterne».  Hört den Liedtext und füllt die Lücken aus und singt das Lied [2] (7 слайд).

Дети прослушивают песню, заполняют пропуски в ней и поют.

Ich geh' mit meiner Laterne

Ich geh' mit meiner …
und meine … mit mir.
Dort oben … die Sterne,
und …, da leuchten wir.
Mein … ist aus,
ich geh' … Haus,
rabimmel, rabammel, rabum.

Mein … ist aus,
ich geh' … Haus,
rabimmel, rabammel, rabum.

Ich geh' mit meiner …
und meine … mit mir.
Da oben … die Sterne,
hier … leuchten wir.
Ein … zu … Ehr.
Rabimmel, rabammel, rabumm.

Ich geh' mit meiner …
und meine … mit mir.
Da oben … die Sterne,
hier … leuchten wir.
Der …,
der … voran.
Rabimmel, rabammel, rabumm.

Ich geh' mit meiner …
und meine … mit mir.
Da oben … die Sterne,
hier … leuchten wir.
… und heut,
ihr … Leut.
Rabimmel, rabammel, rabumm. [3]

4) Basteln

Heute versuchen wir die Laternen selbst zu bauen. Ich habe einige Varianten vorbereitet und möchte sie zeigen  (8 слайд). Die Laternen können verschieden aussehen. Sie brauchen: eine leere runde Käseschachtel, Pergamentpapier, Farben, einen Klebstoff, eine Schere und eine Kerze.

Дети самостоятельно изготавливают фонарики.

5) Einladungen

An diesem Tag gibt es einen Laternenumzug. Die Kinder mit ihren Eltern gehen mit leuchtenden Laternen in der Hand durch die Straßen und singen Lieder. Wir können unsere Freunde einladen. Sie nehmen daran bestimmt gern teil. Dafür schreiben wir heute Einladungen  (9 слайд).

Дети пишут приглашения на заранее заготовленных открытках. Если есть возможность, можно предложить учащимся провести шествие с фонариками вокруг школы. Выглядиточеньэффектно.

6) Teetrinken

Zu diesem Tag werden oft süße kleine Brote mit Rosinen gebacken. Diese Brote heißen Martinsbrote. Manchmal backen süße Zimtbrötchen. Es gibt noch ein traditionelles Gebäck zu diesem Tag. Das sind Brezeln (10 слайд). Wir können heute Tee trinken und Süßigkeiten probieren.

Можно организовать чаепитие с заранее приготовленной выпечкой.

3. Заключительный этап урока

Es gibt noch ein bekanntes Lied, das alle an diesem Tag singen. Singt mit.

Учащиеся поют песню. Выключается свет. Зажигаются свечи.

Laterne, Laterne

Laterne, Laterne,
Sonne, Mond und Sterne.
Brenne auf, mein Licht,
brenne auf, mein Licht,
aber nur meine liebe Laterne nicht!
                           
Laterne, Laterne,
Sonne, Mond und Sterne.
Sperrt ihn ein, den Wind
sperrt ihn ein, den Wind,
er soll warten bis wir zu Hause sind!

Laterne, Laterne,
Sonne, Mond und Sterne.
Bleibe hell, mein Licht,
bleibe hell, mein Licht,
denn sonst strahlt meine liebe Laterne nicht! [4]

Источники:

  1. Живенко, Т.Г. Занимательный немецкий. Внеклассные мероприятия – Волгоград: Учитель, 2014
  2. Бартош,  Д. Осенние праздники – Москва: Чистые пруды, 2009
  3. www.kikisweb.de
  4. www.kidsweb.de

12.04.2014